Szenenwechsel II
Szenenwechsel II
Szenenwechsel
Szenenwechsel

Gerhard Pohl

Regisseur - Musiktheater - Schauspiel

 

 

Interpretation

Szenische Darstellung

Szenischer Grundkurs

Gerhard Pohl wurde an der Musikhochschule in Lübeck und in London bei Prof. George Cunelli zum Opernsänger ausgebildet. Nach Auftritten auf verschiedenen Bühnen und Kozertpodien sowie Rundfunk und Schallplattenaufnahmen übernahm er 1986 erste Regieaufgaben. Er inszenierte u. a. beim Deutschen Mozartfest, den Brunecker Sommerfestspielen und bei mehreren Produktionen der Deutsch-Französischen Musikwerkstatt. Er gab Oper- und Liedworkshops in mehreren Ländern Europas. Heute ist er für die szenische Arbeit im „Opernstudio Oberfranken“ verantwortlich und leitet die Klasse Darstellung der „Opera- og Sangskole“ in Kopenhagen.